KiLa PeTiTaTu

Der Kinderladen PeTiTaTu wurde im Mai 2011 in der Seumestr. 13/13a eröffnet und ist der erste Kila des Vereins in Friedrichshain.

 

Der Elementarbereich gliedert sich in drei Einheiten: Minis, Midis und Maxis. Um Kindern vielfältige Selbstbildungsprozesse zu ermöglichen, werden altersspezifische Aktivitäten und Ausflüge angeboten. Außerhalb dieser Aktivitäten arbeiten wir in den Bereichen offen. Die Kinder haben so die Möglichkeit, vielfältige Kontakte aufzunehmen, sich an anderen zu orientieren, voneinander zu lernen und eigene Rückschlüsse zu ziehen.

 

Wir arbeiten nach dem „Situativen Ansatz“, legen sehr großen Wert darauf den Kindern jederzeit Partizipation zu ermöglichen und gemeinsame Entscheidungen demokratisch zu treffen.

 

Es gibt drei große Gruppenräume, einen Kreativraum, einen Bewegungsraum, sowie einen Garten, der direkt an die Räumlichkeiten anschließt und so optimal von den Kindern genutzt werden kann. Des Weiteren nutzen wir gerne die Spielplätze der Umgebung, besuchen Museen sowie andere kulturelle Angebote und fahren raus aus Berlin in den Wald.

 

Das Team besteht aus 7 ErzieherInnen, einem Auszubildenden und einer FSJlerin.

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr 7:00 – 18:00 Uhr

 

Adresse / Kontakt

Seumestraße 13/13a, 10245 Berlin

Tel.: 030 / 54 48 91 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

MitarbeiterInnen

Tommy Emmler, Evelyn Berz (stellvertretende Leitung), Heike Hoschar, Danys Delabat Cobas, Bodo Brehm, Lari Führing (Leitung), Britta Giller, Jonas Enghardt

 

Konzept

Hier das Konzept als PDF